Gebäude- und Energietechnik

LAUSSER

Was haben der Skytower der Europäischen Zentralbank, das Siemens Hauptquartier und das Space Valley von Airbus gemeinsam? Technologie von Lausser, einem 50-jährigen Familienunternehmen im Bayerischen Wald. Lausser zählt im Bereich der Gebäude- und Energietechnik zu den führenden Dienstleistern in Deutschland. Wir betreuen Lausser seit vielen Jahren. Und auch für uns ist es immer wieder spannend zu sehen, was Lausser alles auf die Beine stellt.

VOM 1-MANN-BETRIEB ZUM MILLIONENUNTERNEHMEN

1971 gründete Karl Laußer einen Handwerksbetrieb für Heizungs- und Lüftungsbau. Arbeit gab es genug. Deutschland war im Aufbruch. Man wollte etwas bewegen. Bald stieg Bruder Heribert mit ein. Die beiden waren ein unschlagbares Gespann. Heribert kümmerte sich um die Akquise. Karl und sein Team um die technische Umsetzung. Das Unternehmen wuchs buchstäblich mit seinen Aufgaben.

 

VOM PIONIER ZUM INNOVATOR

Karl Laußer war schon immer ein Innovator. Ein Denker und Erfinder. Er gab sich nie mit dem Stand der Technik zufrieden – er trieb ihn voran. Technik muss für ihn nicht nur funktionieren, sie musste einen Mehrwert bringen – und die Umwelt schonen.
 

„Unternehmen, die ökonomisch erfolgreich sein wollen, müssen ökologisch denken“ – ist sein Credo. Heute baut Lausser effiziente, wirtschaftliche und umweltschonende Energieerzeugungsanlagen für die Industrie. Auf dieses Kompetenzfeld hat man sich kontinuierlich spezialisiert.

GUTE ARGUMENTE FÜR UNSERE MISSION

Bei Lausser waren es folgende Aspekte, die wir in den Fokus unserer Arbeit stellten:

  • die Attraktivität als Arbeitgeber
  • die technische Innovationskraft
  • die starke Fokussierung auf den Kundennutzen
  • die Namen und die Bedeutung der Kunden
  • die spannenden Themen und Projekte
     

JR-KOMMUNIKATION FÜR MEHR AWARENESS

Die Kommunikations-Argumente haben wir detailliert herausgearbeitet und wirksam promotet. Dazu entwickelten wir u. a. das neue Printmedium „Lausser Verteiler“. Als kombiniertes Kunden- und Mitarbeitermagazin richtet es sich nach innen und außen. Es präsentiert neue Technologien und Produkte, beschreibt spannende Projekte, erzählt Hintergrundgeschichten und stellt Menschen und ihre Leistungen vor.

Der Verteiler sorgt für Aufmerksamkeit in der Branche sowie Stolz und Teambuilding bei der Belegschaft. Auch auf der neuen Homepage wurden die sehr informativen und oft überraschenden Inhalte umgesetzt.


FÜR LAUSSER HABEN WIR REALISIERT:

  • Unternehmenspositionierung und Markenbildung
  • Corporate Design
  • Industrie- und Imagefotografie
  • Diverse Unternehmenstexte
  • Unternehmenspräsentationen
  • Mitarbeiter- und Kundenmagazin „Lausser Verteiler“
  • Social Media
  • Website mit TYPO3
  • Employer Branding und Recruiting 

www.lausser.de

RITTERSCHLAG VOM TECHNOLOGIEFÜHRER

Unternehmen wie Porsche, Daimler AG, Deutsche Bahn, BASF, Boehringer, OSRAM oder Siemens vertrauen auf Laussers Expertise. Siemens ist – unter anderem – der Technologieführer für Gebäudeausrüstung.

Dass Lausser 2002 von Siemens den Auftrag bekam, die Gebäudeausrüstung für das neue 45.000-Quadratmeter-Headquarter in München zu realisieren, war wie der Ritterschlag vom Großmeister. Da- mit wurde Laussers Standing in der Branche eindrucksvoll bestätigt.

UND IMMERNOCH: EIN FAMILIENBETRIEB

Bei aller Bedeutung, die Lausser erreicht hat, ist man immer noch ein Familienbetrieb. Das ist eine absolute Seltenheit in dieser Größen- und Leistungsdimension.

Und es hat für die Kunden einen Mehrwert: unternehmerische Beständigkeit. Auch in der neuen Führungsgeneration ist die Kundenzufriedenheit bei Lausser Chefsache.

Karl Laußer

„In Zeiten, wo Firmen schneller ihre Besitzer, Namen und Geschäftsführer wechseln, als man Vertrauen aufbauen kann, ist unternehmerische Beständigkeit ein großes Plus.“

ARBEITGEBER MIT HERZ FÜR FAMILIEN

Lausser ist ein attraktiver Arbeitgeber in der Region. Man bietet den Mitarbeitern nicht nur einen Job, sondern interessante Perspektiven – und einen festen Ankerpunkt für ihre Lebenskonzepte. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist der Führung ein besonderes Anliegen, ebenso die Förderung der Jugend.

Jährlich werden rund 70 Azubis in technischen, logistischen und kaufmännischen Berufen ausgebildet. Häufig absolvieren sie mit Bestnoten und Auszeichnungen.

HIDDEN CHAMPION MIT UNDERSTATEMENT

Wir haben ganz besondere Kunden in unserem Portfolio. Darunter sind viele Hidden Champions, die mit Understatement herausragende Arbeit leisten. Sie kennen natürlich ihre Leistungen.

Aber wenn wir fertig sind mit der Positionierungsarbeit und dem Kreativprozess und ihnen den Spiegel vorhalten, sind sie oft beeindruckt von der Fülle an positven Argumenten und den Belegen, die sie so nicht auf dem Schirm hatten.