Von A-Z

Werbelexikon

Smart-TV

Der Begriff Smart-TV bezeichnet die Kombination vom klassischen Fernsehen und der Nutzung des <link http: www.janda-roscher.de ueber-uns werbelexikon internet.html _self external-link-new-window external link in new>Internets. Smarte Fernsehgeräte haben Zusatzschnittstellen wie z.B. USB, Netzwerk, WLAN und Speicherkarten. Mittels eines Smart-TV ist es möglich im Internet zu surfen, per Knopfdruck Filme in Echtzeit über Onlinevideotheken abzurufen, auf Video- oder Musiksdateien auf dem PC oder der <link http: www.janda-roscher.de ueber-uns werbelexikon cloud-1.html _self external-link-new-window external link in new>Cloud zuzugreifen, usw. Eine Steuerung ist über Smartphone, Tablet oder Bluetooth-Tastatur möglich, sobald eine vom jeweiligen Hersteller passende App installiert wurde. Zusätzlich zum Smart-TV kann auch der <link http: www.janda-roscher.de ueber-uns werbelexikon second-screen.html _self external-link-new-window external link in new>Second Screen verwendet werden.