Von A-Z

Werbelexikon

Kalibrierung

Der Begriff Kalibrierung stammt aus der Informatik und bezeichnet die Abstimmung bzw. den Abgleich von Farben und Proportionen in/auf unterschiedlicher Soft- und/oder Hardware und auf unterschiedlichen Ein- und Ausgabeger├Ąten. In <link http: www.janda-roscher.de ueber-uns werbelexikon werbeagentur.html _self external-link-new-window external link in new>Werbeagenturen wird die Kalibrierung vor allem bei Druckern, Scannern und Monitoren angewendet.