Von A-Z

Werbelexikon

Druckvorstufe

Der Begriff Druckvorstufe, auch Prepress genannt, bezeichnet die Gesamtheit aller Teilprozesse vor dem Druck. Das sind der Satz der Elemente, die Erstellung des <link http: www.janda-roscher.de ueber-uns werbelexikon layout.html _self external-link-new-window external link in new>Layouts sowie die Druckformherstellung. Auch sämtliche Optimierungsarbeiten bezüglich des Datenmaterials und des Bilds (z. B. <link http: www.janda-roscher.de ueber-uns werbelexikon bildbearbeitung.html _self external-link-new-window external link in new>Bildbearbeitung, Farbkorrekturen) werden unter der Druckvorstufe verstanden.