Von A-Z

Werbelexikon

Double Opt-in

Der Versand unaufgeforderter Werbebotschaften ist nicht erlaubt. Daher sichern sich Werbungstreibende mit dem Double Opt-in Verfahren ab. Wenn sich ein Nutzer für einen Newsletter anmeldet, versendet der Werbungstreibende eine Begrüßungs-<link http: www.janda-roscher.de ueber-uns werbelexikon e-mail.html _self external-link-new-window external link in new>E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn der Link angeklickt wird und der Nutzer so sein Einverständnis erklärt hat, bekommt der den Newsletter regelmäßig zugeschickt. Dieses Verfahren soll den Nutzer vor <link http: www.janda-roscher.de ueber-uns werbelexikon spam.html _self external-link-new-window external link in new>Spam schützen.