Von A-Z

Werbelexikon

Widerdruck

Nach dem Schöndruck erfolgt bei einem 2-seitigen Druck der sogenannte Widerdruck, also die Bedruckung der 2. Seite mit einem vom ersten Druckgang verschiedenem Druckmotiv.