Januar 2010

Raffiniert. Die neue Website für RE/MAX-Bayern.

Endlich ist sie fertig – die neue RE/MAX-Website für das komplette Franchise-Gebiet Bayern. Konzept, Design und Programmierung der Templates wurden von der Internetagentur J+R erarbeitet, das Redaktionssystem (CMS) stammt von onOffice, einem Anbieter, der im Bereich Online-Software auf die Immobilienbranche spezialisiert ist.

Die Seite funktioniert als hervorragende Akquiseplattform für die neuen Makler und Büroinhaber. Kein Wunder, dass sie größten Zuspruch erfährt und auch darüber hinaus viel besucht ist.
Die neue Website kann aber noch viel mehr. Denn auf der gleichen technischen Basis besteht die Möglichkeit, dass sich Makler und Büroinhaber ihre ganz eigene Webseite erstellen und aufbauen. Was Design und Struktur betrifft, so bleibt das Raster gleich. Der Inhalt dagegen kann individuell eingepflegt werden. Eine einfach funktionierende, rundum schlüssige und höchst effektive Sache. 

Wer jetzt neugierig geworden ist, der kann sich hier persönlich überzeugen:
www.remax-bayern.de 

 

Und wer immer noch neugierig ist, der findet mit den folgenden Links weitere Beispiele. Alles Websites und Webdesigns, die in letzter Zeit von J+R entwickelt wurden. Vielseitige Eindrücke garantiert.

www.akademiesalon.de
www.galeriezink.de
www.amicra.de
www.bayernzeit.de
www.endura-kommunal.de
www.ich-kann-tueren-oeffnen.de
www.ja-zum-nationalpark-steigerwald.de
www.leipzigseen.de
www.notar-gschossmann.de 
www.regensburg.de
www.schloss-symposium.de
www.schmack-immobilien.de
www.tourdreams.de
www.vhs-deggendorf.de

Zudem erarbeitet J+R aktuell die Internetauftritte für die Stadtbau Regensburg, den Bayernhafen und TÜV-Saarland, für den Jazzclub Regensburg, das Kartenhaus Kollektiv und die Eckert Schulen. Des Weiteren entstehen derzeit die Portale für Galiott und StayScout, das erste ist für Übersetzer, das zweite wird ein weltweites Pfadfinderportal.